Skip to main content

Ein stabiles Zuhause

Volkshilfe Wien unterstützt Obdachlose in der Landeshauptstadt.
Ein Teilbereich der sozialen Arbeit der Volkshilfe Wien widmet sich wohnungslosen Menschen und jenen die vom Verlust der Unterkunft bedroht sind. "Unsere Einrichtungen und Beratungsstellen begleiten und beraten Wienerinnen und Wiener auf dem oft schwierigen und langwierigen Weg, eine eigene Wohnung zu bekommen und unterstützen sie dabei, eine bestehende Wohnung langfristig zu erhalten", so der Verein. Gemeinsam erarbeiten die MitarbeiterInnen Strategien mit den Frauen und Männern, um eine Stabilisation der persönlichen Lebensumstände zu bewirken und die Wohnungssicherheit zu gewährleisten. Zusätzlich betreuen SozialarbieterInnen wohnungslose Menschen.

Unter dem Kennwort "Menschen.Rechte.Leben." kann für das Projekt gespendet werden.