Willkommen Mensch

Niederschwellige Hilfe für Asylberechtigte in niederösterreichischen Gemeinden, etwa bei Arbeits- und Wohnraumsuche und beim Deutsch lernen.

Willkommen Mensch Initiativen sind bereits in zahlreichen Gemeinden Niederösterreichs aktiv. Aktuell (November 2017) sind es 27 Gemeinden in den Bezirken Amstetten, Horn, Krems-Land, Melk, Scheibbs, St. Pölten-Land, Waidhofen an der Thaya und Zwettl.

Regelmäßig finden in den Pfarren der Gemeinden Informationstreffen statt. Bei Interesse an der Mithilfe in einer der Gemeinden, kann über die Homepage ein Kontaktformular ausgefüllt werden; die vier Rubriken "Deutsch unterrichten", "eine Familie betreuen", "Sachspenden abgeben" und "eine Wohnung oder Wohnraum anbieten" stehen dabei zur Auswahl.

Willkommen Mensch:
Christian Köstler, Initiator Amstetten
E-Mail: willkommenmensch@gmx.at
Telefon: 0676/838 44 315

Hinschauen, Hand reichen, helfen.

Willkommen Mensch in Horn produzierte drei Kinospots, um zu zeigen, "dass Asylwerber Menschen wie Du und Ich sind, und keine 'gefährliche Bedrohung'". In den Kurzfilmen regt eine Erzählstimme dazu an, sich in die Lage eines Menschen, der sich auf der Flucht befindet, zu versetzen: "stell dir vor, du musst laufen, du musst rennen, du musst überleben". Im Anschluss stellen sich eine Mutter, ein Vater und ein Junge syrischer Herkunft vor.

 
23.11.2017

weitere Suchergebnisse: