Wegbegleiter für Menschen mit Behinderung

153 Menschen leben in Einrichtungen der Caritas Burgenland.

Normalisierung, Selbstbestimmung und Integration sind die Grundsätze der Caritas Burgenland im Umgang mit Menschen mit Behinderung. In vier Einrichtungen werden 153 Menschen betreut. Ziel ist eine qualitativ hochwertige Betreuung mit individueller Förderung.

Die Caritas betreibt im Burgenland Behindertenwohnheime in Wimpassing, Deutschkreuz und Oberpullendorf und eine Tagesstätte in Deutsch Tschantschendorf.
24.02.2017