Sanierung der Kinderdorf-Klinik

(abgeschlossenes Projekt)

Aufgrund der bis zu sieben Monate andauernden Regenzeit in Mexiko, ist die Klinik des NPH Kinderdorfes schwer renovierungsbedürftig.

Rund sieben Monate kann die Regenzeit in Mexiko andauern und bis zu 23 Regentage sind dabei etwa im Juli in Mexiko-Stadt zu verzeichnen. Beginnend mit April endet diese Wetterperiode oft erst im Oktober, worunter die Substanz vieler Gebäude leidet.

Auch in Miacatlán wo das Nuestros Pequeños Hermanos Kinderdorf liegt, werden viele Gebäude durch das feuchte Klima und den häufigen Regen in diesen Monaten beschädigt. Bereits drei Jahre und dadurch viele Monate an vermehrtem Regenguss musste die Klinik im NPH Kinderdorf Casa San Salvador standhalten und hat mittlerweile neben undichten Stellen auch an vielen Wänden ihre Farbe verloren.

Nun sollen die Wände und Decken der Klinik wieder instand gesetzt werden, wofür das Kinderdorf rund 1.200 Euro benötigt .
09.04.2015