Wartberg hilft

Durch Sachspenden oder Einkaufsfahrten mit den AsylwerberInnen im Ort, kann über die Initiative geholfen werden.

Wartberg hilft unterstützt von der Volkshilfe betreute Flüchtlinge in dem ehemaligen Schwesternwohnheim im Landespflege- und Betreuungszentrum (LPBZ) Schloss Haus. Freiwillige im Besitz eines Autos werden für Einkaufsfahrten mit den AsylwerberInnen gesucht, auch kann jederzeit mittels Sachspenden geholfen werden. Über eine Online-Tabelle ist ersichtlich, was aktuell benötigt wird, haltbare Lebensmittel und Toiletteartikel werden immer gebraucht.

Kontaktperson: Christine Zöchbauer
Telefon: 0676/87 34 71 59
Telefon: 07236/63 737
12.09.2016

weitere Suchergebnisse: