Unabhängige Rechtsberatung Tirol

Ein Angebot der Diakonie. Stets werden RechtsberaterInnen oder DolmetscherInnen gesucht.

Die Unabhängige Rechtsberatung Tirol in Innsbruck sucht motivierte Menschen, die sich als Rechtsberater engagieren wollen. Zunächst durchläuft man eine ausführliche Einschulungsphase, hinzu kommen regelmäßige Fortbildungen und Unterstützung durch einen Mentor.

Der Aufgabenbereich eines Rechtsberaters umfasst das Asyl-, Fremdenpolizei-, Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz. Behördenbegleitung, Vorbereitung auf Einvernahmen und das Verfassen von Stellungsnahmen gehören ebenfalls dazu.

Darüber hinaus sucht die Rechtsberatung immer wieder freiwillige DolmetscherInnen, um eine funktionierende Beratung überhaupt anbieten zu können.

Kontakt und Öffnungszeiten:
Bürgerstraße 21 6020 Innsbruck
Telefon: 0512/32 30 72
E-Mail: bti@diakonie.at
Öffnungszeiten: Mo. 16-18 Uhr, Do. 10-12 Uhr
13.09.2016

weitere Suchergebnisse: