Skip to main content

Schutz der Bienen

Mit dem Projekt soll ein Bewusstsein für Bienen und Umweltschutz geschaffen werden.
Bienen gehören zu den wichtigsten Bestäubern und übernehmen dadurch eine unersetzliche Aufgabe für die Umwelt. In vielen Regionen der Welt ist jedoch ein Massensterben der Insekten zu verzeichnen, denn chemische Insektenschutzmittel, Überdüngung, Monokulturen und viele weitere landwirtschaftliche Methoden bedrohen das Leben der Bienen. Mit dem Projekt "Smile at nature – save the bee" möchte Hope'87 deswegen das Bewusstsein über die Relevanz von Bienen und anderen Bestäubern in Moldawien stärken und so auch zum Umweltschutz beitragen.

Neben der Informationsvermittlung an SchülerInnen über die Bedeutung von Bienen für unser Ökosystem werden im Zuge des Projekts auch Bienenstöcke an teilnehmende Schulen verteilt. Der praxisnahe Unterricht soll dabei helfen ihr Wissen über die Insekten zu verbessern und dieses direkt einzusetzen. "Insgesamt sind 35 Schulen mit 15.000 Teilnehmern an diesem Projekt beteiligt", so Hope'87.