Skip to main content

spendeninfo.at in neuem Look

Fünf Jahre, über 150 NGOs, rund 1.000 Hilfs- und Flüchtlingsprojekte – und ein Relaunch. Als Leuchtturm im Spendenwesen präsentieren wir unsere Inhalte ab sofort noch übersichtlicher, in einem moderneren Look.
P_ALT
spendeninfo.at - Der Leuchtturm im Spendenwesen © spendeninfo.at
Auch wenn es für den Weltmeistertitel (noch) nicht reicht, Spenden und freiwilliges Engagement sind wichtige Säulen in Österreichs Zivilgesellschaft. Dementsprechend groß ist auch die Auswahl an österreichischen NGOs, die mithilfe von Spendengeldern ihre karitativen Projekte im In- und Ausland umsetzen. Rasch können Spendenwillige dabei schon mal den Überblick verlieren.
P_ALT
Unter spendeninfo.at finden Sie seit 2015 Ihr passendes Spendenprojekt, seit Februar 2020 nun im neuen Look. © spendeninfo.at

Abwägen und vergleichen

Vor diesem Hintergrund starteten wir im Februar 2015 mit der Onlineplattform spendeninfo.at. Als sogenannter Leuchtturm im Spendenwesen bieten wir seither eine wichtige Entscheidungshilfe für unentschlossene UnterstützerInnen. Hilfsorganisationen (NGOs) können gefiltert und verglichen, Spendenprojekte (Projekte) sortiert werden, bis schließlich ein persönliches Herzensprojekt gefunden wurde, das unterstützt werden soll.

Mit dem Relaunch der Plattform im Februar 2020 werden nun Portraits von aktuell 157 NGOs und knapp 1.000 Hilfsprojekten und Flüchtlingsinitiativen noch übersichtlicher präsentiert. Das hellere Design besticht durch seine klare Oberfläche und lenkt den Fokus auf die Funktionalität und damit die Suche nach NGOs und deren Projekten. Die Tätigkeitsbereiche der unterschiedlichen Hilfsorganisationen werden zudem mithilfe symbolischer Filtermöglichkeiten noch übersichtlicher dargestellt.

Seit Herbst 2015 sind neben Spendenmöglichkeiten auch Freiwilligeninitiativen aus dem Bereich der Flüchtlingshilfe (Aktiv werden) fester Bestandteil unseres Spendenportals. Während die Ausmaße des akuten Hilfsbedarfs im Sommer 2015 immer deutlicher wurden, agierten wir rasch und erfassten unzählige Hilfsangebote für Geflüchtete in ganz Österreich. Mithilfe der interaktiven Österreichkarte kann in der Rubrik "Aktiv werden" auch heute noch simpel eruiert werden, wo in der Nähe Sach-, Zeit- und Wohnraumspenden benötigt werden.

Berichte zum Spendenwesen

Die professionelle Redaktion des hierzulande größten Special-Interest-Mediums mit Fokus auf das Spendenwesen widmet sich in ausführlich recherchierten Artikeln auch aktuellen Themen (Aktuell) aus den Bereichen Spenden, Soziales, EZA und Katastrophenhilfe. Monatlich wird zudem ein ausgewähltes Spendenprojekt zum spendeninfo.at-"Projekt des Monats" (Aktuell | Projekt des Monats) gekürt. Im Rahmen unserer Kurzfilme berichten wir in einem informativen Format über die Arbeit und den besonderen Unterstützungsbedarf des jeweiligen Projekts.

spendeninfo.at

  • Gründung am 19.2.2015 in Wien
  • Der Leuchtturm im Spendenwesen
  • Informationsplattform zum Thema Spenden, Fundraising & Soziales
  • Bietet Überblick und Vergleichbarkeit karitativer Spendenorganisationen
  • Listet Projekte zur Geld-, Zeit-, Sach- & Wohnraumspende in ganz Österreich
  • Unabhängiges Special-Interest-Medium
  • Finanziert durch IT-Unternehmen "digiconcept GmbH"