Sozialpädagogische Jugend WG-Voitsberg

Zusätzlich zu der klassischen Wohngemeinschaft bietet dieses Projekt auch mobile Betreuung und Beratung für Kinder und Jugendliche.

Dieses Projekt der Caritas Steiermark besteht aus drei Teilen. In der Jugend WG in Voitsberg selbst werden bis zu neun Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren betreut. Diese Jugendlichen, die nicht daheim aufwachsen können, sollen durch gezielte Unterstützung und Begleitung auf ein selbstbestimmtes, eigenständiges Leben optimal vorbereitet werden.

Das Teilprojekt "Mobil Betreutes Wohnen - MOB" ist für Jugendliche bis 18 Jahren, in Ausnahmefällen sogar bis zum 21. Lebensjahr, die in einer eigenen Wohnung leben, gedacht. Die MOB-BetreuerInnen helfen ihnen in allen möglichen Lebens- und Alltagsfragen .

Im Rahmen der Sozialpädagogischen Kinder- und Jugendbetreuung stehen die MitarbeiterInnen der Jugend-WG den Eltern zur Seite. Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren werden hierbei in der Familie selbst betreut, die Eltern bei den Erziehungsaufgaben unterstützt wie auch entlastet.
24.05.2017