Punsch mit gutem Gewissen

Weihnachten steht vor der Tür. Der Advent ist die Zeit der Besinnung, des Schenkens, des Spendens – und des Punschtrinkens. Der Punsch gehört zur Vorweihnachtszeit wie der Adventkalender.

Punschen hat Tradition! Nicht wenige karitative Einrichtungen machen sich diesen Brauch und eine weitere vorweihnachtliche Gepflogenheit – nämlich die des Spendens – zu Nutzen. Einige gemeinnützige Einrichtungen betreiben eine Punschhütte, andere profitieren von Benefizveranstaltungen, separaten Spendenboxen oder unterschiedlichsten Sammelaktionen. Und das mit großem Erfolg: die Wiener Gruft nahm in der Adventzeit 2012 30.000 Euro über ihren Punschstand ein.

Zahlreiche NGOs, die wir auf spendeninfo.at portraitiert haben, schenken in diesen Tagen Punsch und Glühwein aus. Ein kleiner Wegweiser ohne Anspruch auf Vollständigkeit durch das Dickicht der Charity-Punsch-Möglichkeiten in Wien.

VinziRast Adventmarkt

Keinen Punschstand sondern gleich einen ganzen Adventmarkt organisiert die VinziRast. Handgemachte VinziChance-Produkte stehen zum Verkauf. Kekse und Punsch fehlen natürlich auch nicht. Allerdings ist der Adventmarkt nur an zwei Tagen geöffnet:

Donnerstag, 1.12. und Freitag, 2.12.2016 ab 12 Uhr
Adresse: Währinger Straße 19 1090 Wien

Malteser Weihnachtsbazar

Am Freitag, den 2. und am Samstag, den 3. Dezember findet vor der Börse der karitative Weihnachtsbazar des Malteserordens statt. Mit einem Häferl Punsch in der Hand gibt es Kunsthandwerk und Textilien zu entdecken.

Am 2.12. von 15 Uhr und am 3.12.2016 von 12 Uhr geöffnet, jeweils bis 20 Uhr
Adresse: Börseplatz 6 1010 Wien

Zukunft für Kinder - ZUKI

Am jährlichen Punschstand des "Rotary Club Wien Mozart" in der Wiener Innenstadt kann wieder Punsch zugunsten des Vereins ZUKI konsumiert werden. In diesem Jahr allerdings nur an einem einzigen Tag, dem 20. Dezember.

Geöffnet am 20.12.2016 von 16 bis 22 Uhr
Adresse: Palais Harrach, Freyung 3 1010 Wien

Integrationshaus

In der Sektcomptoir Szigeti gibt es an jedem Dienstag vor Weihnachten Glühwein zugunsten des Integrationshauses.
Geöffnet am 6., 13. und 20. Dezember, von 16.30 bis 21 Uhr
Adresse: Schleifmühlgasse 19 1040 Wien

Am Altwiener Christkindlmarkt an der Freyung führt das Integrationshaus einen eigenen Glühweinstand.
Geöffnet bis 23.12.2016, täglich von 10 bis 21 Uhr
Adresse: Freyung 1010 Wien

Volkshilfe Wien

Der Stand der Volkshilfe Wien ist nicht im Stadtzentrum zu finden, sondern vor der U6- und Schnellbahnstation Handelskai bei der Millenium City. Damit hat die Brigittenau ihren eigenen Benefiz-Punschstand, der bereits seit Mitte November geöffnet hat.

Geöffnet bis 23.12.2016, Mo.-Sa. von 14 bis 19 Uhr
Adresse: Durchlaufstraße 1200 Wien, Station Handelskai

Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Unter dem Motto "warmer Punsch gegen soziale Kälte" kann man für das Flüchtlingsprojekt Ute Bock trinken. Wem danach noch immer kalt ist, der kann eines der beliebten "bockigen" T-Shirts kaufen. Auch andere mögliche Weihnachtsgeschenke sind erhältlich.

Geöffnet bis 31.12.2016, Mo.-Sa. von 12 bis 20 Uhr
Adresse: Mariahilfer Straße 74a 1060 Wien

Gruft - Caritas Wien

Die Gruft der Wiener Caritas ist eine Institution. Ebenso deren Punschhütte. Gegen eine freiwillige Spende bekommt man Punsch (auch alkoholfrei) und Glühwein. Der Erlös kommt natürlich den Obdachlosen der Betreuungseinrichtung zugute.

Geöffnet bis 3.1.2017, Mo.-Sa. von 9 bis 21 Uhr
Adresse: Mariahilfer Straße 51 1060 Wien
01.12.2016