PlayTogetherNow

Durch gemeinsame Freizeitaktivitäten, egal ob beim Fußball oder auf der Theaterbühne, wird Integration erleichtert.

"Walk together. Stand together. Talk together. Play together." - Unter diesem Motto hilft der ehrenamtliche Verein seit 2015 Menschen mit Fluchthintergrund. Durch regelmäßige Freizeitaktivitäten wird ein Rahmen geschaffen, in dem Freundschaften und Netzwerke schneller entstehen können.

Die fünf Säulen, auf die der Verein seine Arbeit aufbaut, sind Fußball, Theater, Kochen, Schwimmen und Begleitung.

Freiwillige können sich als TrainerInnen engagieren, eigene Ideen wie Kochabende umsetzen oder auch beim Organisieren von Events mithelfen. Sachspenden wie Sportschuhe, Bälle oder Fahrkarten werden ebenso gerne entgegengenommen wie Geldspenden, die etwa für die Platzmiete der Fußballtrainings dringend benötigt werden:

Fußball mit Flüchtlingen – Playtogethernow
IBAN: AT34 2011 1218 7147 0506

Interessierte können sich über das Kontaktformular melden, anrufen oder eine Mail schicken:
Tel.: +43 699 183 899 87
E-Mail: playtogethernow@outlook.com
PlayTogetherNow wurde im Juli 2019 zu unserem Projekt des Monats gekürt. Wir durften einen Nachmittag bei den Fußballtrainings dabei sein und unterhielten uns mit den Vereinsgründern Joe Schramml und Daniel Kemper über Fair Play und Respekt.
02.07.2019

weitere Suchergebnisse: