Plattform Asyl für Menschen Rechte

Bis November 2017 als Plattform Rechtsberatung bekannt, kämpft der Verein für die Rechte von Geflüchteten.

Der Verein Plattform Asyl für Menschen Rechte wurde 2011 in Innsbruck mit dem Ziel gegründet, sich für die Einhaltung der Rechte von Flüchtlingen und gegen eine rechtliche und gesellschaftliche Ungleichbehandlung von Menschen auf der Flucht einzusetzen.

Zudem will der Verein mit Veranstaltungen, Vorträgen und Informationskampagnen ein stärkeres Bewusstsein für die Themenbereiche Asyl und Migration schaffen. Diese wichtigen Rahmentätigkeiten, welche über die Rechtsberatung hinaus gehen und den einzelnen Mensch in den Mittelpunkt stellen wollen, waren im November 2017 ausschlaggebend für die Entscheidung, dem Verein einen neuen Namen zu geben:

"Mit der Änderung ihres Namens wird die Plattform einer Veränderung gerecht, die sich in ihrer Arbeit schon lange abzeichnet. 'Information – Vernetzung – Begegnung' sind die drei Schlüsselworte, für welche die Plattform seit langem bekannt ist. (...) Die Plattform vernetzt verschiedene Projekte und Kooperationspartner*innen wie etwa in den Workshops für Schulen zum Thema Flucht und Asyl." Verein Plattform Asyl

Ein jeder und eine jede, der/die aktiv bei Projekten mitarbeiten möchte, ist herzlich willkommen. Am besten kontaktierst du den Verein per E-Mail.

Verein Plattform Asyl
Bürgerstraße 21 6020 Innsbruck
E-Mail: info@plattform-asyl.eu
Telefon: 0664/885 88 931
13.02.2018

weitere Suchergebnisse: