Skip to main content

Plattform Asyl für Menschen Rechte

Bis November 2017 als "Plattform Rechtsberatung" bekannt, widmet sich der Verein heute der Bewusstseinsbildung zum Thema Flucht, Asyl & Menschenrechte in der Gesellschaft,
Der Verein Plattform Asyl für Menschen Rechte wurde 2011 in Innsbruck mit dem Ziel gegründet, sich für die Einhaltung der Rechte von Flüchtlingen und gegen eine rechtliche und gesellschaftliche Ungleichbehandlung von Menschen auf der Flucht einzusetzen.

Seit 2017 liegt das Hauptaugenmerk des Verein darin mit Veranstaltungen, Vorträgen und Informationskampagnen ein stärkeres Bewusstsein für die Themenbereiche Asyl und Migration in der Gesellschaft zu schaffen. Diese wichtigen Rahmentätigkeiten waren im November 2017 ausschlaggebend für die Entscheidung, dem Verein einen neuen Namen zu geben: statt "Plattform Rechtsberatung" von nun an "Plattform Asyl für Menschen Rechte".

Zudem bietet der Verein zwei Patenschaftsprogramme namens ertebat, für unbegleitete geflüchtete Jugendliche im Alter zwischen 14 und 21 Jahren, und ertebat Kids, für geflüchteten Kinder zwischen 8 und 14 Jahren. PatInnen verbringen dabei Freizeit mit ihren Schützlingen und nehmen an Gruppentreffen teil.

Ein jeder und eine jede, der/die aktiv bei Projekten mitarbeiten möchte, ist herzlich willkommen:

Verein Plattform Asyl
Bürgerstraße 21 6020 Innsbruck
E-Mail: info@plattform-asyl.eu
Telefon: 0664/885 88 931