Essenspakete für die Ärmsten

(abgeschlossenes Projekt)

Wegen der großen Armut in El Salvador müssen viele Kinder arbeiten, um den Lebensunterhalt der Familie zu sichern. Die Grundversorgung der Familien soll den Kindern eine faire Chance auf Bildung ermöglichen.

Die Caritas unterstützt 44 Kinder und deren Familien in den Armenvierteln von San Salvador mit Lebensmittelpaketen. Darin enthalten sind Öl, Reis, Mehl, Zucker und andere Grundnahrungsmittel.

Zusätzlich erhalten die Kinder Schulbücher, Hefte und andere Materialien für ihren Schulbesuch. Regelmäßig werden die Familien besucht und betreut, es wird sichergestellt, dass die Kinder auch weiterhin zur Schule gehen und gesund sind. Die finanzielle Unterstützung sichert das Haushaltseinkommen und ermöglicht den Kindern den Schulbesuch.
01.10.2014