Motorradmechanik-Ausbildung in Burkina Faso

In einem Workshop von Hope'87 werden jährlich 45 junge Menschen zu Motorradmechanikern und -mechanikerinnen ausgebildet.

Hope'87 engagiert sich in Burkina Faso, einem der ärmsten Länder der Erde. In der ländlichen Gemeinde Komki-Ipala, im Zentrum des westafrikanischen Staates, gründete Hope'87 das Berufsbildungszentrum Nabelin. Mehr als 100 Jugendliche haben dort bereits ein Job-Training gemacht.

Mit Unterstützung von VW wird nun die Motorradmechaniker-Ausbildung im Berufsbildungszentrum Nabelin ausgebaut und professionalisiert. Im Rahmen des Projekts wird der Workshop mit dem nötigen Equipment ausgerüstet, um jährliche 45 Buben und Mädchen zum Motorradmechaniker oder zur Motorradmechanikerin auszubilden.
25.08.2016