Mobiles Palliativ-Team des Wiener Hilfswerks

Die Teams besuchen die PatientInnen daheim.

Die palliative Therapie zielt nicht auf die Heilung einer Krankheit ab, sondern darauf, die Symptome einer Erkrankung zu lindern.

Das Mobile Palliativ-Team des Wiener Hilfswerks betreut PatientInnen mit fortgeschrittener unheilbarer Erkrankung daheim, in ihrer Wohnung. Die Kernteams bestehen aus einer Palliativärztin beziehungsweise einem Palliativarzt und einem Pfleger/einer Pflegerin.

Sie geben die nötige Unterstützung, die die PatientInnen und ihre Angehörigen brauchen, um den letzten Lebensweg gemeinsam und begleitet gehen zu können.

Das Mobile Palliativ-Team des Wiener Hilfswerks ist auf Spenden angewiesen.
18.08.2017