Lernbox für eine bessere Zukunft

Die Caritas ermöglicht Kindern aus den ärmsten Regionen der Welt eine Grundausstattung für den Schulbesuch.

Schulkinder brauchen Bücher, Stifte, Hefte - in vielen Ländern der Erde auch noch Schulgeld und Schuluniformen. All das kostet Geld, ein Schulbesuch ist für zu viele Familien auf der Welt schlichtweg unerschwinglich.

Mit diesem Projekt namens "Lernbox" finanziert die Caritas Österreich bedürftigen Kindern den Schulbesuch. Und damit die Chance auf eine bessere Zukunft.

Für 25 Euro ist eine solche "Lernbox" im Webshop der Caritas erhältlich.
09.06.2017