Kampf gegen HIV und AIDS

Life Plus, der Trägerverein des Life Balls, fördert nationale und internationale NPOs zur Unterstützung von HIV-positiven und an AIDS erkrankten Menschen.

Der Verein Life Plus fördert Projekte im In- und Ausland, die die Unterstützung von mit HIV infizierten und an AIDS erkrankten Personen sowie Entwicklungs- und Katastrophenhilfe zum Zweck haben. Die Spendengelder sichern sowohl die Direkthilfe in Form von finanziellen Zuwendungen und Dienstleistungen, als auch medizinische Heimversorgung und soziale Integration der Betroffenen.

Bis zu 600.000 Euro jährlich kommen nationalen Hilfsprojekten zugute. Dabei werden vorrangig jene Partner und Projekte unterstützt, die Direkthilfe leisten oder sich um die Förderung sozialer Kontakte von Personen mit HIV und AIDS einsetzen. Die von Life Plus am meisten unterstützte österreichische Organisation ist die Aids Hilfe Wien.

Zusätzlich werden auch ausländische Projektpartner mit den Spendengeldern von Life Plus unterstützt. So etwa renommierte internationale AIDS-Hilfswerke wie UNAIDS (das Programm der Vereinten Nationen zu HIV und AIDS), EJAF (die Elton John AIDS-Stiftung) und CHAI (die globale Gesundheitsorganisation von Bill Clinton). Neben den weltweit bekannten Organisationen, werden auch kleinere Partner unterstützt, wie zum Beispiel die Deutsche AIDS-Stiftung, die MTV Staying Alive Foundation und Education Africa.
22.03.2017