Mobile Mühlen in Syrien

(abgeschlossenes Projekt)

Viele landwirtschaftliche Geräte wurden im Krieg zerstört.

Die Gewalt in Syrien erschwert die Arbeit der Bauern ungemein. Bewässerungskanäle, Traktoren, Mühlen und Pumpen wurden zerstört. Vielerorts kann Getreide wegen fehlender technischer Hilfsmittel nicht geerntet werden.

Mobile Mühlen sollen den syrischen Bauern helfen. "Diese Aktion trägt auch dazu bei, den Landwirten eine gewisse Selbstständigkeit zu ermöglichen", schreibt Humanic Relief. Eine mobile Weizenmühle kostet 9.700 Euro.

 
12.01.2016