Skip to main content

Reichhaltiges Frühstück für Schulkinder

An insgesamt neun Standorten in Innsbruck erhalten SchülerInnen ein gesundes Frühstück.
Für einen guten Start in den Tag, vollgetankt mit Energie und Power, darf ein gutes ausgewogenes Frühstück nicht fehlen. Doch "Eltern ist es aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich, gemeinsam mit ihren Kindern zu frühstücken", hält Volkshilfe Tirol fest. Deswegen gründete der Verein den „Volkshilfe Kids Breakfast Club“ für Innsbrucker PflichtschülerInnen an neun Standorten (siehe Karte / Stand November 2021).

Das Frühstück besteht aus einer reichhaltigen und abwechslungsreichen Auswahl an Schwarz- und Vollkornbrot, Marmelade, Käse, Putenwurst, Müsli, saisonalem und regionalem Obst und Gemüse. Die SchülerInnen erhalten jeden Schultag von 7.00 bis 8.00 die Speisen um einen geringen Kostenbeitrag von 0,50 Euro pro Mahlzeit.

Für das Projekt bittet der Verein unter dem Kennwort "Frühstück für SchülerInnen" um Spenden.