Aufmerksamkeit und Wertschätzung

(abgeschlossenes Projekt)

Die Caritas bittet um Spenden für eine "Geburtstagstorte".

Die Caritas betreibt unter anderem 46 Pflegehäuser, 36 Obdachlosenheime und 9 Mutter-Kind-Häuser. In 45 Einrichtungen werden Ayslwerber versorgt, über 5.000 Menschen mit Behinderung werden österreichweit betreut.

Es leben also viele Menschen in Einrichtungen der Caritas Österreich. Sie "feiern" ihre Geburtstage dort, ebenso Weihnachten, Ostern und andere Feiertage. Oftmals sind gerade Feiertage besonders traurige Momente. Keine Freunde oder Familie ist da, um gemeinsam den Tag zu verbringen - viele werden sich an solchen Tagen ihrer Einsamkeit in aller Deutlichkeit bewusst.

Die Caritas will ihren Klientinnen und Klienten mit einer kleinen Aufmerksamkeit eine Freude bereiten. Ein Zeichen der Wertschätzung geben, ein kleines Präsent überreichen: eine Torte, eine CD oder ein Buch. Nicht der materielle Wert ist ausschlaggebend, sondern das Schenken an sich: eine kleine menschliche Geste, um Feiertage wieder zu Freudentage zu machen.

Ob der Vielzahl der verschiedenen Caritas-Einrichtungen in ganz Österreich, ist auf der Karte nur die Zentrale in Wien verzeichnet.
30.04.2015