Skip to main content

Freizeitangebote für SeniorInnen

Nachmittagsausflüge, Informationsabende und Reisen für die Generation 60+.
Im Alter isolieren sich viele Menschen von der Gesellschaft, ziehen sich zurück und haben kaum noch soziale Kontakte. Ein Hauptgrund dafür ist die Veränderung des gewohnten Umfelds durch etwa Todesfälle, Erkrankungen oder Trennungen. Auch durch körperliche Einschränkungen können betagte Mitmenschen nicht mehr so aktiv wie früher am Sozialleben teilnehmen, oft fehlt das Netzwerk für Aktivitäten.

"Es ist uns ein Anliegen, durch spezielle Angebote das Risiko der gesellschaftlichen Vereinsamung von Senioren und Seniorinnen zu vermindern und die Motivation, an der Gesellschaft aktiv teilzunehmen, zu fördern", betont Volkshilfe Tirol das Projekt für Menschen über 60 Jahre. Die Projektarbeit ermöglicht SeniorInnen an Freizeitaktivitäten, wie Tagesausflügen, Veranstaltungen oder Reisen, teilzunehmen und der Vereinsamung entgegenzuwirken. Für die Umsetzung ist der Verein auf Spenden angewiesen.