Abendschule für Kinder aus niederen Kasten

(abgeschlossenes Projekt)

Bildung soll ihnen helfen, den Kreislauf der Armut zu durchbrechen.

Kaum ein Kind der niederen Kasten beendet in den Dörfern um Urutur im südindischen Bundesstaat Andhra Pradesh die Grundschule. Die meisten gehen betteln und müssen Kinderarbeit leisten.

Nun sollen 350 Mädchen und Buben die Abendschule besuchen, unter Aufsicht lernen und Hausaufgaben erledigen können. Zusätzlich erhalten sie alle eine Mahlzeit und medizinische Versorgung.
01.10.2014