Flüchtlingsnetzwerk Perchtoldsdorf

Der Verein ist laufend auf Geld- und Zeitspenden angewiesen.

Die Privatinitiative Flüchtlingsnetzwerk Perchtoldsdorf schaffte das, woran Bund, Länder und Gemeinden lange scheiterten: Sie schuf menschenwürdigen Wohnraum für Flüchtlinge.

Zeit kann für die verschiedenen Arbeitsbereiche der Initiative gespendet werden: Familienbetreuung für Flüchtlingsfamilien, Deutschkurse, Organisation von Veranstaltungen zur besseren Integration, Koordination und Organisation der Wohnraumangebote, Öffentlichkeitsarbeit, Lernpatenschaften für Nachmittage.

E-Mail: mitmachen@fluechtlingsnetzwerk.at
Telefon: 0664/841 28 23
Mi-Fr erreichbar von 9 bis 12 Uhr
Als unser Projekt des Monats im Oktober 2019 haben wir dem Flüchtlingsnetzwerk Perchtoldsdorf ein ausführliches Film- und Textportrait gewidmet. In unserem Beitrag erfahren Sie mehr über den Deutschkurs mit Kinderbetreuung als das "Herz des Netzwerks".
12.11.2019

weitere Suchergebnisse: