Flüchtlingshilfe Bad Hall

Für die in Bad Hall untergekommenen Flüchtlinge wird um ehrenamtliche Unterstützung gebeten, auch Sachspenden sind herzlich willkommen.

Im Traunviertler Kurort leben aktuell rund siebzig Geflüchtete. Die örtliche Pfarre organisiert seit 2015 umfassende Hilfe, ehrenamtliche UnterstützerInnen bilden die beiden Teams "Beschäftigung/Freizeitaktivitäten" und "Deutschlehrer".

Die Pastoralassistentin der Pfarre Bad Hall ist auch die zuständige Kontaktperson für die Initiative Flüchtlingshilfe Bad Hall.

Kontakt: Elisabeth Seidlmann
E-Mail: fluechtlingshilfe-badhall@gmx.at
17.04.2018

weitere Suchergebnisse: