Flüchtlinge Willkommen in Tirol

Information, Spendenaufrufe und Vernetzung via Facebook.

Die Facebook-Gemeinschaft schreibt folgendes über sich: "Menschen, die vor großer Gefahr und Not flüchten mussten, brauchen freundliche Aufnahme. Tirol sagt: Willkommen."

Auf Facebook teilt die Gruppe mit, welche Sach- und/oder Zeitspenden derzeit in Tirol für Flüchtlinge benötigt werden. Zudem informiert man über Veranstaltungen von, für und mit Flüchtlingen.
13.09.2016

weitere Suchergebnisse: