Bienenzucht als Kleinunternehmen

(abgeschlossenes Projekt)

Die hohe Arbeitslosigkeit ist eines der Hauptprobleme im Kosovo.

Laut USAID, der US-Behörde für internationale Entwicklung, lag die Jugendarbeitslosigkeit im Kosovo im Jahr 2014 bei erschreckenden 70 Prozent. Mit 45 Prozent war auch die allgemeine Arbeitslosigkeit ungemein hoch.

Wenn es keine Arbeitsplätze gibt, muss man sich selbstständig machen, ist das Motto des Projekts "Bienenzucht als Kleinunternehmen". Zielgruppe sind Familien im ländlichen Raum, in denen ein oder beide Elternteile arbeitslos sind, sowie allein stehende Frauen.

Zur Grundausstattung, einem Bienenzucht-Startpaket, erhalten die Projektteilnehmer sechs Monate lang von einheimischen Bienenzuchtexperten Ausbildung in den Bereichen Bienenzucht, Produktion und Geschäftsführung. Die Teilnehmer lernen, selbstständig hochwertige Produkte herzustellen und zu vermarkten.

 
01.10.2014