Skip to main content

Das DIGI-Rechenzentrum im Senegal

Durch Weiterbildungsprogramme sollen die Lebensbedingungen für die EinwohnerInnen in Baraka nachhaltig verbessert werden.
Das Projekt unter dem Namen DIGI 4 Baraka von Hope'87 konzentriert sich auf die Gemeinde Sicap Liberté im Departement Dakar im Senegal. Der Schwerpunkt von DIGI 4 Baraka liegt in der Bildungsarbeit. Als Folgeprogramm und Weiterführung des Baraka IT Centers sollen die Aktivitäten die Bevölkerung dabei unterstützen (Weiter-)Bildungsangebote in Anspruch zu nehmen. Gemeinsam mit der Partnerorganisation You Foundation können TeilnehmerInnen verschiedene Kurse besuchen - etwa Computerschulungen oder Siebdruckprogramme - und gegen einen geringen Beitrag die technische Ausrüstung im Rechenzentrum benutzen. Das Projekt zielt darauf ab, verschiedene Module leicht zugänglich und verständlich zu gestalten, um einen schnellen und guten Bildungsservice zu gewährleisten.