Bachofengasse "Haus Damaris"

Im 19. Bezirk in Wien eröffnete die Wiener Caritas ein Quartier für rund 170 Flüchtlinge, die Facebook-Plattform wird von Freiwilligen betreut.

Von Beginn an erhielt die Unerkunft "Haus Damaris" der Caritas Wien Unterstützung durch Sachspenden von der Plattform "Klosterneuburg hilft" sowie anderen Initiativen und Privatpersonen. Freiwillige helfen täglich bei der Betreuung der rund 170 Geflüchteten.

Aktuell tauschen sich engagierte HelferInnen in einer Facebook-Gruppe darüber aus, welche Sachspeden gerade benötigt werden oder welche Aktivitäten geplant sind.

Die Caritas selbst nimmt Sachspenden täglich von 9.00 - 19.00 Uhr in der Unterkunft an. Eine aktuelle Bedarfsliste ist auf der Webseite zu finden.

Haus Damaris
Bachofengasse 8
1190 Wien
Telefon: 0676 59 11 360
E-Mail: haus.damaris@caritas-wien.at
14.05.2018

weitere Suchergebnisse: