Asylwohnung.at

Online-Plattform mit allen Informationen zur Privatunterbringung von Flüchtlingen in ganz Österreich.

Wohnraum für Flüchtlinge wird dringend benötigt, sei es nun für AsylwerberInnen oder für anerkannte Flüchtlinge. Die Schaffung von Wohnraum ist entscheidend, ansonsten droht schutzsuchenden Menschen in Österreich Obdachlosigkeit.

Wenn Sie privat Flüchtlinge unterbringen wollen und können, hilft Ihnen diese Plattform. Das Helfen soll so erleichtert werden. Das Projekt Asylwohnung.at wurde vom Verein Respekt.net gestartet und mittels Crowdfunding finanziert. Alle wichtigen Informationen zur Privatunterbringung von Flüchtlingen werden einfach und verständlich präsentiert.

Welche Kriterien und Anforderungen sind zu erfüllen? Welche rechtlichen Aspekte sind zu beachten? Mit wem wird der Mietvertrag eigentlich geschlossen? Wer sind die jeweiligen AnsprechpartnerInnen in der näheren Umgebung? Kurzum, alle Fragen für eine Wohnraumspende für Flüchtlinge werden abgeklärt.
15.09.2016

weitere Suchergebnisse: