NGOs zum Thema

Weihnachtsspenden

"Weihnachtszeit ist Spendenzeit". Nicht umsonst ein altbekannter Leitspruch – wird doch das höchste Spendenaufkommen des Jahres zu dieser Zeit erwartet. Verantwortlich dafür sind die Besinnung auf die Nächstenliebe und die Freude daran, anderen etwas Gutes zu tun.

Hilfsorganisationen nutzen diese Zeit freilich, um mit speziellen Weihnachtsprojekten um die Gunst der SpenderInnen zu buhlen. Von der Packerlspende für ein russisches Waisenkind, über die Geschenkspende in Form einer Ziege für eine kleinbäuerliche Familie im Senegal bis hin zu der klassischen Geldspende mit passendem Weihnachtsbillet zur Weitergabe an Freunde und Familie.